Steuern national und international


Steuerberatung

Wir offerieren eine breite Palette von Steuerberatungsdienstleistungen für natürliche und juristische Personen (national und grenzüberschreitend). Dazu gehören z.B.:

  • Beratung bei Umstrukturierungen für natürliche und juristische Personen (Fusionen, Spaltungen, Umwandlungen/Rechtsformwechsel etc.)
  • Steuerliche Beratung bei Wohnsitznahme von natürlichen Personen in der Schweiz
  • Strukturplanung bei Investitionen im Ausland (Vermeidung von steuerlichen Betriebsstätten, Vermeidung von ausländischen Quellensteuern auf grenzüberschreitenden Zahlungen, steuereffiziente Finanzierungsstrukturen unter Berücksichtigung der aktuellsten Entwicklungen im Rahmen des BEPS-Projektes etc.)
  • Nachfolgeplanung
  • Steuerstrafrecht und Selbstanzeigen
  • Steuerliche Tax Due Diligences
  • Beratung im Bereich Liegenschaftssteuern (Grundstückgewinn- und Handänderungssteuer)
  • Beantragung von Steuerbefreiungen für Unternehmen, Vereine und Stiftungen aufgrund der Verfolgung von gemeinnützigen oder öffentlichen Zwecken.
  • Unterstützung bei Steuerprüfungen durch kantonale Steuerämter und/oder die Eidgenössische Steuerverwaltung
  • Beratung im Zusammenhang mit der Unternehmenssteuerreform III („STAF“) (Analyse der potentiellen Auswirkungen auf bestehende Gesellschaften mit Steuerprivilegien, Informationen zu den geplanten neuen Steuerregimes etc.)
  • Beratung im Bereich „Transfer Pricing“ (inkl. Ausarbeitung von Transfer Pricing Dokumentationen (z.B. im Sinne von BEPS action 13)
  • etc.

Steuererklärungen

  • Ausarbeiten von Steuererklärungen für natürliche Personen (mit Fokus auf die Kantone Basel-Stadt und Baselland)
  • Ausarbeiten von Steuererklärungen für juristische Personen (alle Kantone)
  • Berechnung von Steuerrückstellungen für juristische Personen
  • Kontrolle von Steuerrechnungen und Abgabe von Zahlungsempfehlungen für natürliche und juristische Personen
  • Verfassen von Einsprachen gegen Veranlagungsverfügungen (natürliche und juristische Personen)
  • Ausarbeitung von weiteren steuerlichen Deklarationen (z.B. für juristische Personen im Bereich der Verrechnungssteuer und der Stempelabgaben)
  • Kontakt mit den Steuerbehörden und amten als Steuerstellvertreter
  • Fristenmanagement

Mitarbeiterleihe

Im Rahmen einer „Mitarbeiterleihe“ stehen wir Ihnen bzw. Ihrer Unternehmung für eine begrenzte, mit Ihnen definierte Zeitperiode während eines vereinbarten Wochenpensums (z.B. 20-40%) als „Quasi-Mitarbeiter“ im Bereich Steuern zur Verfügung.

Die „Mitarbeiterleihe“ kann sich anbieten zur Überbrückung von personellen Vakanzen oder zur Bewältigung von grösseren Projekten, welche temporär zusätzliche personelle Ressourcen erfordern.

Einsatzort und -zeiten richten sich jeweils nach Ihren Bedürfnissen.